logotype
17 -October -2017 - 09:38

Stadt im Regen 9/11

 "Stadt Im Regen 9/11" entstand kurz nach den Anschlägen auf das WTC im September 2001.
Eigentlich sollte der Text nur für einige Zeit das Geschehen verarbeiten und danach wieder in der Schublade verschwinden. Heute muss man leider sagen, dass er nichts an Aktualität verloren hat. Anschläge in London und Madrid, Krieg in Afghanistan und Irak, Konflikte zwischen Israel und Libanon und und und...

Anfang 2006 nahmen wir den Song mit Studiotechnik auf.

Als wir dann Ende 2006 auf Neil Youngs "Songs Of The Times" aufmerksam wurden, schickten wir den Link an LWW. Eine Textübersetzung ins Englische mußte natürlich noch nachgeliefert werden. Seit dem 26.12.2006 war nun auch ein deutscher Song auf "Living With War" gepostet und bis Mitte 2017 regelmäßig unter den TOP 10 des Hörer-Zugriffsrankings. 

(City In The Rain - Paintings by Kati)

Ground Zero City In The Rain Mother Earth is crying

 

Seit Februar 2008 läuft unser Song im kalifornischen "No Lies Radio". Sie sind durch LWW auf den Song gestoßen und fanden ihn offensichtlich passend für ihr Anti-War-Programm. Im Mai 2008 gab es ein telefonisches Interview mit dem Sender, welches zu Pfingsten 2008 und dann immer wieder mal sporadisch ausgestrahlt wurde.

Weiterführende Links:

No Lies Radio - Interview
Amtsblatt - "Ein Sömmerdaer Rock-Song umrundet die Welt" (Beitrag zu Stadt Im Regen 9/11)

 

Live beim Woodstock Forever Festival 2013

 

Live in der "Heiligen Mühle" Erfurt  2010:

 

Live im Canyon 2008:

 

Live im Neil-Young-Camp 2008:

 

Live beim 1st HH.de - Event 2007

 

 

2017  Bozz Rock Band  
Follow us
Unser Youtube Channel
Feed abonnieren